Display a printer-friendly version of this page. Display a PDF version of this page.

Februar 2019: Dorothy, Mwanajuma und Martin

Liebe Paten, Freunde und Förderer,

wir freuen uns berichten zu können, dass Dorothy, Mwanajuma und Martin Ende letzten Jahres die weiterführende Schule abgeschlossen haben. Dorothy und Martin wollen nun studieren. Dorothy hat sich für Informatik entschieden und Martin möchte Architektur, Mathematik, Statistik oder Hoch- und Tiefbau studieren.

Bis er eine Studienplatzzusage bekommt und um sich auf das Studium vorzubereiten, besucht Martin momentan einen 3-monatigen Computerkurs. Dorothy macht solange zusammen mit Mwanajuma einen 3-monatigen Kochkurs an einer Hotelfachschule in Diani. Sie lernen dort von einem belgischen Koch nicht nur Kochen sondern auch Servieren und den Umgang mit Gästen. Da es sich um einen Halbtageskurs handelt, gehen sie nachmittags gemeinsam in eine Sprachschule, um Deutsch zu lernen.

Mwanajuma kann bereits gut kochen und backen und es macht ihr auch grossen Spaß. Daher würde sie später evtl. gerne in einem Hotel arbeiten, um sich diesbezüglich weiterzubilden. Zunächst kann sie es sich aber gut vorstellen, als Au-pair nach Deutschland zu gehen, auch um die deutsche Sprache noch besser zu lernen. Das würde ihr auch Chancen eröffnen, in der Tourismusbranche eine gute  Arbeit zu finden.

Wir wünschen den Dreien von Herzen alles Gute!

Ihr Projekt Schwarz-Weiß Team

Dorothy in der Mitte Mwanajuma Kochkurs vor der Sprachschule Martin