Display a printer-friendly version of this page. Display a PDF version of this page.

Datenschutzerklärung

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Verantwortlich für die Datenerfassung ist der Vorstand des Vereins:

Projekt Schwarz-Weiß e.V.
Forststrasse 9
89297 Roggenburg

1. Personenbezogene Daten / Kontaktaufnahme / Spenden

Personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Website erhoben werden, verwenden wir unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht noch unberechtigt an Dritte weitergegeben.

Soweit auf unserer Seite personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung unserer Angebote und Dienste erfolgt nach Möglichkeit ohne Angabe personenbezogener Daten. Für einige Dienste sind allerdings personenbezogene Daten erforderlich und sie können nur bei entsprechender Angabe abgerufen werden.

Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, können Sie zum Zwecke einer Anfrage oder gewünschten Kontaktaufnahme Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse freiwillig eingeben. Soweit Sie von uns auf unserem Internetauftritt angebotene Leistungen, wie die Bestellung unseres Newsletters oder das Spendenformular nutzen möchten, ist es dagegen nötig, dass Sie dazu weitere Daten angeben, die zur jeweiligen Abwicklung erforderlich sind.

2. Keine Weitergabe an Dritte

Wir nutzen die von uns über Sie erhobenen Daten ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Fragen oder die Durchführung des uns von Ihnen erteilten Auftrages. Eine weitere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten findet nicht statt.

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte oder eine Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken ohne Ihre Einwilligung findet nicht statt, es sei denn, dass wir gesetzlich zur Herausgabe von Daten verpflichtet sind (Auskunft an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte; Auskunft an öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten, z.B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden usw.) oder dass wir zur Durchsetzung unserer Forderungen zur Berufsverschwiegenheit verpflichtete Dritte einschalten.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Der Betreiber dieser Website behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

3. Newsletter

Damit Sie unseren Newsletter erhalten zu können, benötigen wir neben Ihrer Einwilligung zumindest Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter versendet werden soll. Zur Abmeldung können Sie entweder eine formlose E-Mail an infoatkenia-hilfe [dot] com schicken oder sich über den Link am Ende des Newsletters abmelden.

4. Spendenformular

Wenn Sie über das Formular unserer Website spenden wollen, erheben wir Ihren Vor- und Nachnamen, gegebenenfalls Ihre IP-Adresse, Ihre Adressdaten sowie Ihre E-Mail-Adresse. Die E-Mail-Adresse wird benötigt, um Ihnen den Eingang Ihrer Spendendaten zu bestätigen. Außerdem erheben wir die Spendendaten (Kontoinhaber, Kontonummer, BLZ). Diese Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Spende verwendet. Eine Übermittlung an Dritte findet nicht statt.

5. SSL - Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browers von “http://” auf “https://” wechselt, und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

6. Einsatz von Cookies

Außer in den oben genannten Fällen erstellen wir keine personenbezogenen Nutzerprofile. In Verbindung mit dem Abruf der von Ihnen gewünschten Informationen werden auf unserem Server lediglich in anonymisierter Form Daten zur Erbringung unserer verschiedenen Services oder zu Auswertungszwecken gespeichert. Hierbei werden allgemeine Informationen protokolliert, z.B. wann welche Inhalte aus unserem Angebot abgerufen werden oder welche Seiten am häufigsten besucht werden.

Wir setzen sog. “Cookies” ein. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseite von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden. Wir setzen nur sog. Session-Cookies (auch als temporäre Cookies bezeichnet) ein, also solche, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Internetseite zwischengespeichert werden.

Die eingesetzten Cookies dienen insbesondere dazu, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln. So erfahren wir, welchen Bereich unserer Website unsere Benutzer besucht haben. Diese Nutzungsdaten lassen jedoch keine Rückschlüsse auf den Benutzer zu. Sämtliche dieser anonymisiert erhobenen Nutzungsdaten werden nicht mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt und umgehend nach Ende der statistischen Auswertung gelöscht. Nach Beendigung der Session, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden, werden die Cookies gelöscht.

Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor Cookies gespeichert werden. Nutzer, die Cookies nicht akzeptieren, können auf bestimmte Bereiche unserer Website eventuell nicht zugreifen.

7. Social Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte „Social Plugins“ eingesetzt (siehe Liste unten). Über diese Plugins können Daten, auch personenbezogene Daten, an diese - teilweise im Ausland sitzenden – Diensteanbieter gesendet und gegebenenfalls von diesen genutzt werden. Die Diensteanbieter, u.a. Twitter, Google, Facebook, sitzen teilweise im Ausland.

Wir selbst erfassen keine personenbezogenen Daten mittels der Social Plugins oder über deren Nutzung.

Zugriff durch die Diensteanbieter

Wenn auf eines der Social Plugins geklickt wird, erhält der Diensteanbieter die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Dazu müssen Sie weder ein Konto bei diesem Diensteanbieter besitzen noch dort eingeloggt sein.

Wenn Sie bei dem Diensteanbieter eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie eines der Social Plugins anklicken, um zum Beispiel die Seite zu verlinken, speichert der Diensteanbieter diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt dies Ihren Kontakten öffentlich mit.

Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei dem Diensteanbieter nicht wünschen, müssen Sie sich vor dem Klick auf eines der Social Plugins ausloggen. Und selbst dann können immer noch Rückschlüsse auf Ihr dortiges Konto gezogen werden.

Wir haben keinen Einfluss darauf, ob und in welchem Umfang die Diensteanbieter personenbezogene Daten erheben. Auch sind uns Umfang, Zweck und Speicherfrist der Datenerhebung nicht bekannt. Es muss davon ausgegangen werden, dass zumindest die IP-Adresse und gerätebezogene Informationen erfasst und genutzt werden. Es ist außerdem möglich und sehr wahrscheinlich, dass die Diensteanbieter Cookies einsetzen.

Hinweise der Diensteanbieter

Weitere Informationen zur Handhabung des Datenschutzes können Sie den Websites der einzelnen Diensteanbieter entnehmen:

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Analytics, Webanalysedienst

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Integration von Social Plugins

Auf unserer Website sind zudem Plugins der sozialen Netzwerke „Facebook“ (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA), „Google+“ (Google Inc. 1600 AmphitheatreParkway, Mountain View, CA 94043, USA), “Twitter” (Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA), Youtube (YouTube, LLC, seit 2006 eine Tochtergesellschaft von Google Inc. 1600 AmphitheatreParkway, Mountain View, CA 94043, USA) und LinkedIn (LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA) enthalten. Diese werden ausschließlich von dem jeweiligen Anbieterbetrieben. Die Plugins sind im Rahmen unseres Onlineauftritts durch den jeweiligen, zum Dienst gehörenden Button kenntlich gemacht.

Beim Besuch einer Unterseite unserer Website, die ein derartiges Plugin enthält, stellt ihr Browser eine Verbindung mit den Servern des jeweiligen Dienstes her, wodurch wiederum der Inhalt des Plugins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Seite eingebunden wird. Somit wird die Information über den Besuch unserer Website an den jeweiligen Dienst weitergeleitet. zeitgleich über Ihr persönliches Benutzerkonto bei dem jeweiligen Dienst angemeldet sind (z.B. über eine weitere Browser-Session), kann dieser den Besuch auf unserer Website Ihrem Konto zuordnen.

Mithilfe der Plugins können Nutzer Links zu entsprechenden Webseiten in sozialen Netzwerken aufrufen. Sofern Sie während des Besuchs auf unserer Webseite auch Netzwerke wie Twitter, Facebook oder Google aufrufen, werden durch Ihre aktive Interaktion mit diesen Plugins, z.B. durch Anklicken des jeweiligen Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars, diese entsprechenden Informationen direkt an den jeweiligen Dienst übermittelt und dort gespeichert.

Sollten Sie eine derartige Datenübermittlung unterbinden wollen, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Benutzerkonto des jeweiligen Dienstes abmelden. Umfang und Zweck der Datenerhebung durch den jeweiligen Dienst sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen direkt von der Website des Dienstes

Dort erhalten Sie auch weitere Informationen über Ihre entsprechenden Datenschutzrechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

8. Widerruf / Widerspruch

Alle Einwilligungen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Die jeweils gegebene Einwilligung können Sie grundsätzlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten auch jederzeit widersprechen. Dazu wenden Sie sich bitte an: infoatkenia-hilfe [dot] com. Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

9. Auskunft zu Ihren bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten/ Speicherdauer / Löschung / Berichtigung

Ihre personenbezogenen Angaben werden nur solange gespeichert, wie dies nach dem Gesetz zulässig ist. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer seine Einwilligung zur Speicherung widerruft oder wenn die Kenntnis dieser Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist, insbesondere wenn das Nutzerkonto gelöscht wird oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Auf Ihre Aufforderung hin teilen wir Ihnen selbstverständlich mit, welche personenbezogenen Daten wir gespeichert haben. Sollten versehentlich falsche Daten gespeichert sein, berichtigen wir diese umgehend. Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft und Empfänger gespeicherter personenbezogener Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27, 91522 Ansbach
Telefon: +49 (0) 981 53 1300 / Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300
E-Mail: poststelleatlda [dot] bayern [dot] de
 

10. Verantwortlichkeit / Zugang zu geschützten Daten

Verantwortlich für den Datenschutz ist das Vorstandsmitglied Marcel Dürr, Forststrasse 9 in 89297 Roggenburg, Telefon: +49 7300 - 91 90 09. Er allein hat den Zugang zu personenbezogenen Daten.Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

11. Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung wurde letztmals im Mai 2018 aktualisiert.