Projekt Schwarz-Weiß e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein, der sich in Afrika für Kinder in Not einsetzt. In den geförderten Projekten in Kenia finden ausgesetzte, verwaiste und verwahrloste Kinder ein neues Zuhause. Sie werden vom Babyalter bis hin zu ihrer Eigenständigkeit betreut. Geborgenheit, Liebe, eine ausgewogene Ernährung und medizinische Versorgung gehören genauso zum Gesamtkonzept wie eine gute Ausbildung vom Kindergarten über die Schule bis zum Abschluss einer Ausbildung.

Die Projekte bieten außerdem zahlreichen Menschen Arbeit und die Möglichkeit einer Ausbildung.

Filmdokumentation über das Projekt anschauen

EINER ALLEIN KANN KEIN DACH TRAGEN (Spruch aus Afrika)

Dieses kleine, nach europäischen Maßstäben errichtete und ausgestattete Krankenhaus soll für das mehr als 60.000 Einwohner umfassende Dorf eine vernünftige Basisversorgung zur Verfügung stellen und natürlich die Kinder und Mitarbeiter von Nice View behandeln.

Die Kapazitäten des Krankenhauses auszuschöpfen und alle anderen Projekte am Leben zu erhalten wird uns aber nur gelingen, wenn wir weiterhin und in verstärktem Maße Förderer für dieses Werk gewinnen können. ... weiterlesen!

Non-Profit Klinikprojekt in Ostafrika

Februar 2019: Francis und Kahindi

Liebe Paten, Freunde und Förderer,

...weiterlesen

Februar 2019: Joshua findet einen Platz im RKU - helfen Sie mit -

Die Geschäftsleitung der Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm (RKU) hat uns die freudige Nachricht übermittelt, dass Joshua im RKU operiert und 4 Wochen nach der Operation für ein 3-wöchiges Rehabilitationsverfahren stationär aufgenommen werden kann.

50% der Operations- und Rehabilitationskosten werden hierbei vom RKU getragen. ASANTE SANA !!!

...weiterlesen

Februar 2019: Weiterführende Schulen

Seit Mitte Januar besuchen Fredrick, Mary, Sarah und Deborah, welche Ende letzten Jahres die Primärschule erfolgreich abgeschlossen haben, weiterführende Schulen (Secondary Schools).

...weiterlesen

Februar 2019: Dorothy, Mwanajuma und Martin

Liebe Paten, Freunde und Förderer,

...weiterlesen

Januar 2019: Joshua

Liebe Paten, Freunde und Förderer,

heute wenden wir uns im Namen von Joshua an Sie.

Unser Joshua klagt bereits seit einer Weile über Schmerzen in der linken Hüfte. Es hat sich nun herausgestellt, dass er an einer Epiphysenlösung des Femurkopfs leidet, auch jugendliche Hüftkopfablösung genannt.
Als Komplikation kann es zu einer unzureichenden Blutversorgung und zum Absterben des Knochens / des Knochenabschnitts kommen. Die Fehlstellung muss dringendst korrigiert und fixiert werden.

...weiterlesen

Januar 2019: Silvester

Auch dieses Jahr wurde Silvester wieder am Strand gefeiert.

Bereits am Vormittag waren die Kinder am Strand und haben geholfen alles vorzubereiten. Die Banda am Strand wurde sauber gemacht, dekoriert und Stühle und Matten wurden organisiert.

Am Nachmittag gingen dann alle noch baden und um ca. 18 Uhr fing das Silvesterprogramm an. Es wurden Spiele angeboten wie die Reise nach Jerusalem, mit Luftballons und natürlich auch Zumba getanzt und gemeinsam zu Abend gegessen.

...weiterlesen

Januar 2019: Abschlussfeier Nice View Gratitude Academy

Bereits am 3. November wurde die 8. Klasse der Nice View Gratitude Academy verabschiedet, und die Vorschulkinder nahmen Abschied vom Kindergarten.

An der Feierlichkeit haben sich alle Klassen mit Aufführungen (Gedichte, Tänze, Gesang) beteiligt.

Es waren viele Eltern anwesend und ein Mitarbeiter des Schulamts hat nochmals deutlich gemacht, wie wichtig Ausbildung ist.

Zur Feier gab es, wie in Kenia üblich, Kuchen und danach noch für Alle Soda und Pilau.

...weiterlesen

Januar 2019: Weihnachten in Nice View

Bereits ein paar Tage vorher wurde der Weihnachtsbaum aufgestellt und mit selbstgebastelten Sachen geschmückt.

Mittags wurde zusammen gegrillt und um 17 Uhr begann das Weihnachtsprogramm.

Die Kinder hatten in verschiedenen Gruppen Gedichte oder Lieder einstudiert und trugen diese vor. Auch die Weihnachtsgeschichte wurde nachgespielt.

Nach dem gemeinsamen Abendessen war die Aufregung groß, da die Bescherung anstand. Allerdings wurden zuerst noch Weihnachtslieder gesungen, bevor jedes Kind und jeder Mitarbeiter ein Geschenk bekam.

...weiterlesen

Dezember 2018: Krankenwagen gesucht

Wir sind auf der Suche nach einem Krankenwagen 4x4 Rechtslenker

Liebe Paten, Freunde und Förderer,

für das Nice View Medical Center suchen wir einen Krankenwagen und möchten uns in den nächsten Monaten einen kaufen, um das Angebot zu erweitern.

Das Fahrzeug sollte geländefähig sein (4x4) und als Krankenwagen ausgestattet. Da in Kenia Linksverkehr herrscht, muss das Fahrzeug ein Rechtslenker sein.

...weiterlesen
Syndicate content