Startseite

Projekt Schwarz-Weiß e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein, der sich in Afrika für Kinder in Not einsetzt. In den geförderten Projekten in Kenia finden ausgesetzte, verwaiste und verwahrloste Kinder ein neues Zuhause. Sie werden vom Babyalter bis hin zu ihrer Eigenständigkeit betreut. Geborgenheit, Liebe, eine ausgewogene Ernährung und medizinische Versorgung gehören genauso zum Gesamtkonzept wie eine gute Ausbildung vom Kindergarten über die Schule bis zum Abschluss einer Ausbildung.

Die Projekte bieten außerdem zahlreichen Menschen Arbeit und die Möglichkeit einer Ausbildung.

Filmdokumentation über das Projekt anschauen

EINER ALLEIN KANN KEIN DACH TRAGEN (Spruch aus Afrika)

Dieses kleine, nach europäischen Maßstäben errichtete und ausgestattete Krankenhaus soll für das mehr als 60.000 Einwohner umfassende Dorf eine vernünftige Basisversorgung zur Verfügung stellen und natürlich die Kinder und Mitarbeiter von Nice View behandeln.

Die Kapazitäten des Krankenhauses auszuschöpfen und alle anderen Projekte am Leben zu erhalten wird uns aber nur gelingen, wenn wir weiterhin und in verstärktem Maße Förderer für dieses Werk gewinnen können. ... weiterlesen!

Non-Profit Klinikprojekt in Ostafrika

März 2016: Wiederbelebungsseminar am 20. April in Ulm-Gögglingen zu Gunsten des Nice View Medical Centre

PRÜFEN, RUFEN, DRÜCKEN…
ist die Devise, wenn man auf einen Notfall trifft.

...weiterlesen

März 2016: Neuigkeiten aus Kenia - Newsletter -

Liebe Paten, Freunde und Förderer,

März 2016: Kindergeschichten

Liebe Paten, Freunde und Förderer,

Wir haben die Kindergeschichten aktualisiert. Schauen Sie doch bei Gelegenheit mal rein.

Bei Neema war leider das Geburtsdatum nicht korrekt. Wir bitten um Entschuldigung.

Ihr Projekt Schwarz-Weiß Team
 

...weiterlesen

März 2016: Ali Chichi

Ali, der bisher keine Schule besucht hat, geht noch in die Vorschule. Sein akademisches Potential ist jedoch schon deutlich zu erkennen und wir gehen davon aus, dass er später ein guter Schüler sein wird. Ali (genannt Chichi) hat eine sehr positive Ausstrahlung, ist ein guter Tänzer und wir gehen zwischenzeitlich davon aus, dass er in Nice View bleiben wird. Daher suchen wir auch noch dringend Paten für ihn.

...weiterlesen

März 2016: Zu Besuch bei Base Titanium

Bereits Ende letzten Jahres haben Gudrun, Denise und Pascal zusammen mit mehreren Mitarbeitern aus den verschiedensten Bereichen und den älteren Kindern Base Titanium (hat ein Mineralsande Projekt ins Leben gerufen und unterhält eine Mine in Kwale) besucht und an einer Führung teilgenommen.

Ein paar Bilder von einem gelungenen Tag. Nur das Wetter hat nicht so ganz mitgespielt…

...weiterlesen

März 2016: Strom- und Wasserversorgung von Nice View II

Nachdem wir uns in Kenia nach einem Generator umgesehen haben, mussten wir feststellen, dass es in ganz Kenia keinen so guten und leistungsstarken Generator gibt wie unseren alten. Ein einigermaßen vergleichbarer würde wider Erwarten ca. 10.000 Euro kosten, wäre aber wahrscheinlich nicht so robust und langlebig. Aus ökonomischen Gesichtspunkten war es daher vernünftiger, den alten fachmännisch zu reparieren. Eine Möglichkeit, die sich jetzt ergeben hat, da ein Spezialist ausfindig gemacht werden konnte. In Kenia muss man stets flexibel sein.

...weiterlesen

März 2016: Fatuma

Unsere Fatuma besucht bereits seit über einem Jahr ein College nördlich von Nairobi und beendet im Sommer ihre Ausbildung zur Sekretärin. Danach möchte sie dann evtl. wieder im Medical Centre mitarbeiten.

Ein paar Bilder...

...weiterlesen

März 2016: Bau doppelstöckiges Gebäude

Ein paar Bilder vom Fortgang der Bauarbeiten...

Hintergrundinformationen finden Sie hier.

...weiterlesen

Februar 2016: Unsere Tauben

Unsere Tauben (hier geht’s zu den Hintergrundinformationen) haben in der Vergangenheit bereits mehrmals für Nachwuchs gesorgt und werden nach wie vor von den Jungen gut versorgt.

Ein paar Bilder…

...weiterlesen
Syndicate content